Dermatologische Anwendungen

ERFAHRUNGEN UND ERKENNTNISSE

 

2015.04.08 kerstin behandlungsraumStudien, die ich im Zusammenhang mit kosmetischer Praxis unternahm, veranlassten mich das Heilpraktiker Studium aufzunehmen.
Kosmetische Wünsche meiner Kunden realisiere ich mit dem Ziel SCHÖN und GESUND!
Der Jugendwahn der heutigen Zeit, unterstützt durch fragwürdige Versprechungen und elegante optische Täuschungen, ist nicht mein Ansatz.
Vielmehr habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, Möglichkeiten einer Hautpflege aufzuzeigen und zu praktizieren, die sowohl pflegend als auch gesundheitsfördernd (!) ist.
Viele Elemente in Kosmetika – wie z.B. Konservierungsstoffe -, stehen nicht nur im Verdacht krebsfördernd zu sein, sie tragen darüber hinaus massiv zur Hautalterung bei und schwächen das Immunsystem auf nicht vorhersehbare Weise.
Die bedeckte Fläche betrachtet, ist die Haut das größte Organ des menschlichen Organismus mit einer Vielzahl komplexer Aufgaben und Funktionen. Sie kann ihrer Rolle nur gerecht werden, wenn sie unterstützend gepflegt und nicht nur „ausgetrickst“ wird.
Der überwiegende Teil der Kosmetika, sowie einige Pharmazeutika und Nahrungsergänzungsmittel sind heute mit der Fähigkeit ausgestattet die Hautbarriere zu durchdringen und transportiert auf diese Weise nahezu alle Bausteine des Produkts in den Organismus.
Also sollten wir uns fragen, würde ich das jeweilig angewandte Produkt essen und zum Körper sagen MACH MAL?!
Obwohl ich einsehe, dass im Alltag häufig nur das kleinere Übel realisiert werden kann, unterstütze ich den Trend zur natürlichen organischen pestizidfreien Ernährung und Schönheitspflege.

Alle  Produkte werden von mir individuell zusammengestellt und sind vegane Naturprodukte, selbstverständlich ohne schädliche Zusätze, wie Konservierungsmittel, Farbstoffe, Mineralöle und PEG´s (Polyethylenglykol).
Sie werden vor Ort, Ihrem momentanen Hautzustand entsprechend, zubereitet.

Regelmäßige Fortbildung ist für mich selbstverständlich. Als Heilpraktikerin befinde ich mich in häufigem Kontakt mit Berufskollegen, Krankenschwestern, Ärzten und Pflegediensten,
Aktuelle Erfahrungen und Erkenntnisse stehen mir – und somit Ihrer Gesundheit – zeitnah zur Verfügung!
Die Einhaltung hygienischer Richtlinien und Prozeduren ist beruflicher Grundsatz.
Die Qualität der eingesetzten Werkzeuge und Materialien wird von mir ständig überwacht.

Ein medizinisches Labor prüft im gesetzlich vorgeschriebenen Intervall die Keimfreiheit meines Instrumentariums!


MEINE „ECKE“

2015.08.19 vitrine1


2016.06.03 logo rahmen 107_64

DATENSCHUTZ